Die Vereinssportseiten für Aschaffenburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Handball: (TUSPO Obernburg)
Lokalderby in Obernburg

„Auswärtssieg, Auswärtssieg!" So verabschiedete sich der TV Korschenbroich am letzten Samstag aus der Karl-Heinz Hiersemann Halle. Genau dieser Schlachtruf soll auch am Samstag in der Sparkassen-Arena in Elsenfeld erklingen. Dort muss der HCE bei TUSPO Obernburg antreten.

Gastspiel beim Tabellenschlusslicht

Sechs seiner insgesamt sieben Punkte hat Obernburg dabei in heimischer Halle geholt, leicht hätten es auch mehr sein können, weiß HCE-Trainer Frank Bergemann. „Sie haben gerade zu Hause vielen Mannschaften enorme Probleme bereitet und oft nur knapp verloren."

HCE ist gewarnt

Mit diesem Wissen im Gepäck, gepaart mit der Enttäuschung nach dem letzten Spiel wird der HCE die Unterfranken sicher nicht unterschätzen. Ein Selbstläufer wird das Lokalderby nicht, warnt Bergemann und fordert: "Wir müssen eine Reaktion zeigen!"

Lehren ziehen

„Wir wissen, dass manche Dinge gegen Korschenbroich nicht optimal gelaufen sind. Jetzt sind wir gefordert. Wir müssen auf uns selber schauen, die Nervosität abbauen."

Nur so kann es gelingen zwei ganz wichtige Punkte zu holen. In der Abwehr können die Bergemänner dabei an die starke Leistung vom letzten Samstag anknüpfen, im Sturm müssen sie variabler auftreten. Auch die Erinnerung an den souveränen 31:21 Erfolg aus der Hinserie sollte helfen in Obernburg selbstbewusst aufzutreten - hoffentlich unterstützt von zahlreichen Fans, die sich mit auf die Reise gemacht haben.

Anpfiff ist am Samstag um 18:30 Uhr in Elsenfeld.

Rüdiger Endlich

Besuchen Sie den HC Erlangen auf facebook und werden Sie Fan!


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 5211 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 08.04.2011, 11:58 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5497 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 01.11. (TUSPO Obernburg)
Förderverein ab 01.01.2005 mit neuer Spitze Dr. Wilfried Müller zum 1. Vorsitzenden gewählt
- 01.11. (TUSPO Obernburg)
TUSPO empfängt den Aufsteiger Oftersheim/Schwetzingen:Zwei Punkte sind Pflicht!
- 01.10. (TUSPO Obernburg)
Samstag, 19.00 Uhr in der Untermainhalle: TUSPO empfängt Aufsteiger Hüttenberg
- 25.08. (TUSPO Obernburg)
Zgunsten der Stiftung "Hilfe in Not": Untermain-Cup 2004Am
- 16.08. (TUSPO Obernburg)
Klein ganz groß
- 02.07. (TUSPO Obernburg)
Herausragend, Herausragend
- 02.07. (TUSPO Obernburg)
TUSPO gastiert in Sachsen
- 02.07. (TUSPO Obernburg)
männliche B-Jugend 1 am Wochenende ausgesprochen erfolgreich
  Gewinnspiel
Wie oft darf bei einer Biathlonstaffel nachgeladen werden, wenn man nicht alle Scheiben getroffen hat?
1 mal
kein mal
2 mal
3 mal
  Das Aktuelle Zitat
Uwe Fuchs
(auf die Frage, ob die Nationalmannschaft ein Thema sei:) Im Moment nicht. Yeboah und Chapuisat sind besser drauf.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018