Die Vereinssportseiten für Aschaffenburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Handball: (TV Grosswallstadt)
 
GEMEINSAM SCHAFFEN WIR DEN EINZUG INS HALBFINALE!

TVG-Team zählt im Viertelfinale des EHF-Cups auf die Fans im Elsenfelder Hexenkessel

Nach dem sensationellen Bundesliga-Erfolg gegen den THW Kiel am vergangenen Dienstag, kommt es am Sonntag (03.04.) für den TVG im internationalen Wettbewerb zum zweiten und alles entscheidenden Aufeinandertreffen mit Saint Raphael Var Handball. Anpfiff in der Sparkassen- Arena durch das litauische Schiedsrichtergespann Mazeika/Gatelis ist um 17:30 Uhr.

Im Gegensatz zum TV Grosswallstadt war das Team des französischen Erstligisten spielfrei und konnte sich die komplette Woche über auf das zweite Duell vorbereiten. Die Mannschaft von Peter David kam erst am frühen Mittwochmorgen aus Kiel zurück und durfte nach dem überraschenden 28:25- Sieg bzw. den vorangegangenen Reiseanstrengungen einen Tag ausspannen. Seit Donnerstagvormittag richtet sich der Fokus auf die wichtige Viertelfinal- Begegnung und die Mainfranken sind guter Dinge, dass die Europatour 2010/11 fortgesetzt werden kann. Kapitän Andi Kunz und sein Team sind heiß auf die Partie. „Wir freuen uns schon sehr auf das Spiel am Sonntag. Das knappe Ergebnis in Frankreich verspricht auch für das Rückspiel einen harten Kampf. Wir werden diese Aufgabe hoch motiviert und konzentriert angehen, um ins Halbfinale einzuziehen. Unsere Fans werden sicherlich auch wieder ihr Bestes geben, damit die Elsenfelder Sparkassen-Arena sich in einen Hexenkessel verwandelt“, so Kunz. Coach David und seine Schützlinge wissen was sie am Wochenende erwartet und gehen mit breiter Brust in die Partie. „Im Hinspiel hatten wir über weite Strecken die Nase vorne und mussten uns am Ende leider knapp geschlagen geben. Nun sind wir am Sonntag am längeren Hebel, denn wir spielen zu Hause und das ist ein riesengroßer Vorteil“, weiß der slowakische Cheftrainer und ist sich der Unterstützung der eigenen Anhänger sicher.

Eintrittskarten, davon nur noch wenige Sitzplätze, sind derzeit noch im Vorverkauf erhältlich. Die Tageskasse öffnet am Spieltag 90 Minuten vor dem Anpfiff. Für die Berichterstattung via Liveticker ist wieder gesorgt. Das TVGLivetickerteam wird sich ab ca. 17 Uhr aus der Sparkassen-Arena melden.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 8125 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 01.04.2011, 18:08 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5497 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 13.07. (TV Grosswallstadt)
Cornelius Maas reist zur Junioren-WM nach Griechenland
- 05.05. (TV Grosswallstadt)
EHF hat die Spieltermine für das Finale im europäischen Wettbewerb festgelegt
- 28.04. (TV Grosswallstadt)
SHOWDOWN IM ELSENFELDER HEXENKESSEL
- 05.04. (TV Grosswallstadt)
AUSLOSUNG EHF-HALBFINALE: AUF NACH LEMGO!
- 05.04. (TV Grosswallstadt)
TICKETVORVERKAUF FÜR EHF-HALBFINALE GESTARTET
- 30.03. (TV Grosswallstadt)
TVG VERPASST KIEL DIE ERSTE HEIMPLEITE SEIT 2007
- 28.03. (TV Grosswallstadt)
GROßWALLSTADT – ST. RAPHAEL – GROßWALLSTADT - KIEL TVG
- 24.03. (TV Grosswallstadt)
TVG AUF EUROPATOUR
  Gewinnspiel
Was machen Volleyballspieler, wenn Sie mit gestreckten Armen hochspringen, um den Angriffsschlag ihres Gegners abzuwehren?
Einen Block
Eine Wand
Eine Falle
Eine Finte
  Das Aktuelle Zitat
Ludwig "Wiggerl" Kögl
Entweder ich gehe links vorbei oder ich gehe rechts vorbei.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018