Die Vereinssportseiten für Aschaffenburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Handball: (TV Grosswallstadt)
 
Cornelius Maas reist zur Junioren-WM nach Griechenland

Aufregende Wochen stehen Cornelius Maas, Patrick Schmidt und Florian Eisenträger bevor. Während TVG-Coach Peter David sein Team auf die Saison 2011/12 vorbereitet, sind die drei jungen Spieler mit den Nationalteams des DHB unterwegs. Der 20-jährige Cornelius Maas steht im Aufgebot für die vom 16. bis 31. Juli stattfindenden Junioren-Weltmeisterschaft in Griechenland. Für Maas ist es die erste WM und der Sportsoldat freut sich über die Nominierung von Junioren-Bundestrainer Martin Heuberger, der als Nachfolger von Heiner Brand nun auch für den A-Kader des DHB verantwortlich ist. „Ich freue mich sehr auf die Weltmeisterschaft. Es ist schon eine große Sache und schön, ein Teil des Teams zu sein. Ich hoffe, dass wir vorne mitspielen können, denn das Potenzial haben wir definitiv“, so Cornelius Maas. Der Rückraumspieler konzentriert sich nun voll und ganz auf seine Aufgaben im Nationaldress und danach steht dann die Saison-Vorbereitung mit dem TVG an. „Am 1. August bin ich wieder zurück und verpasse zum Glück nur einen kleinen Teil der Vorbereitung“, sagt der Junioren-Nationalspieler.

Eine größere Reise steht Patrick Schmidt und Florian Eisenträger ins Haus, denn beide wurden von Jugend-Bundestrainer Christian Schwarzer nominiert und fliegen mit der Nationalmannschaft zur WM nach Südamerika. Der DHB-Tross macht sich am 6. August auf nach Buenos Aires, um die Reisestrapazen und den Jetlag bis zum Turnierstart am 10. August einigermaßen verarbeitet zu haben. Schmidt und Eisenträger werden in der kommenden Woche am DHB-Lehrgang in Saarbrücken teilnehmen und stoßen voraussichtlich erst am 21. August wieder zum TVG-Team. „Ich freue mich schon sehr auf das Turnier. Eine Weltmeisterschaft ist etwas ganz Besonderes und bleibt einem für immer in Erinnerung. Unser Ziel ist ganz klar das Finale und wir möchten unbedingt mit einer Medaille im Gepäck zurückkehren“, äußert sich Patrick Schmidt im Vorfeld des anstehenden Turniers.

Peter David und Uli Wolf hätten die Youngsters gerne gleich zu Beginn der Vorbereitung ins Team integriert, freuen sich aber natürlich mit den Spielern über die Teilnahme an der WM. „Wir wünschen Cornelius, Patrick und Florian viel Erfolg für die Weltmeisterschaft und hoffen, dass alle drei verletzungsfrei im August zu unserer Mannschaft zurückkehren“, so Team-Manager Wolf.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 12205 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 13.07.2011, 16:21 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5502 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 05.05. (TV Grosswallstadt)
EHF hat die Spieltermine für das Finale im europäischen Wettbewerb festgelegt
- 28.04. (TV Grosswallstadt)
SHOWDOWN IM ELSENFELDER HEXENKESSEL
- 05.04. (TV Grosswallstadt)
AUSLOSUNG EHF-HALBFINALE: AUF NACH LEMGO!
- 05.04. (TV Grosswallstadt)
TICKETVORVERKAUF FÜR EHF-HALBFINALE GESTARTET
- 01.04. (TV Grosswallstadt)
GEMEINSAM SCHAFFEN WIR DEN EINZUG INS HALBFINALE!
- 30.03. (TV Grosswallstadt)
TVG VERPASST KIEL DIE ERSTE HEIMPLEITE SEIT 2007
- 28.03. (TV Grosswallstadt)
GROßWALLSTADT – ST. RAPHAEL – GROßWALLSTADT - KIEL TVG
- 24.03. (TV Grosswallstadt)
TVG AUF EUROPATOUR
  Gewinnspiel
Wie lautet die Höchstnote beim Skispringen?
20
15
10
5
  Das Aktuelle Zitat
Ingo Anderbrügge
Das Tor gehört zu 70 % mir und zu 40 % dem Wilmots.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018